Flugzeit (Flugdauer) nach Singapur

Flugdauer / Flugzeit von Frankfurt am Main nach Singapur fast 12 Stunden. Die Entfernung zwischen Frankfurt und Singapur beträgt fast 10300 Kilometer Luftlinie.

Bei Linienflügen von anderen Flughäfen (wie München) ergibt sich im Normalfall eine überschaubare Zeitdifferenz zur Frankfurt-Verbindung.

Für viele Menschen ist der hoch frequentierte Flughafen Singapur nur eine Zwischenstation, zum Beispiel auf dem Flug nach Australien. Manche Reisende bleiben allerdings einige Tage in der Stadt, um die touristischen Sehenswürdigkeiten des Zwergstaats zu besichtigen. Interessant sind beispielsweise die Geschäfts- und Vergnügungsviertel der Stadt, das indische sowie das chinesische Viertel sowie die subtropischen Gärten und Parks. Zu Singapur gehört auch die kleine Insel Sentosa, die für Familien und andere Ausflügler etliche Attraktionen bereit hält. Spektakulär sind zudem das Parkgelände „Gardens by the Bay“ sowie der „Singapore Flyer“, das zweitgrößte Riesenrad der Welt.

(Anzeigen:)


Der Flughafen Singapur (offizieller Name: Singapore Changi Airport) befindet sich im Osten der Hauptinsel, auf der die Stadt errichtet wurde. Er ist seit 1981 in Betrieb, trägt den IATA-Flughafencode SIN und liegt etwa 20 Kilometer vom Stadtzentrum entfernt. Die Singapurer Metro pendelt auf dieser Strecke in rund 25 Minuten.

Mit seinen fast 60 Millionen Passagieren gehört er zu den zwanzig größten Flughäfen der Erde. Mehr als Hundert internationale Fluggesellschaften steuern ihn regelmäßig an. Um den Besuchern einen angenehmen Aufenthalt zu bieten, soll mitten auf dem Airport ein parkähnliches Freizeit-Gelände entstehen. Dieses „Jewel“ (Juwel) genannte Projekt soll 2019 fertig gestellt werden. Schon hier wird sich der ankommende Städtebesucher davon überzeugen können, dass die Handelsmetropole eine der reichsten Städte der Welt ist, die sich nicht scheut, ihr Selbstbewusstsein auch architektonisch zu demonstrieren.