Flugzeit (Flugdauer) nach Antalya – Türkei

Ungefähre Flugdauer / Flugzeit von Frankfurt am Main nach Antalya in der Türkei: 3:20 Stunden

Die Flugdauer von anderen deutschen Flughäfen (beispielsweise Stuttgart, Hannover, Hamburg, München, Düsseldorf oder Köln) weicht in der Regel nur wenige Minuten ab.

Antalya ist weiterhin eines der wichtigsten Zentren des modernen Tourismus in der Südtürkei. Der Flughafen liegt etwa zehn Kilometer östlich der Stadt und ist mit einer Schnellstraße angebunden. In den Buchungsmasken der Reiseanbieter kann man ihn unter dem IATA-Code AYT finden.

Während die Stadt Antalya die Keimzelle der touristischen Erschließung der Region war, zieht es heute viele Urlauber auch an nahe gelegene Orte der klimatisch begünstigten Südküste. Beliebt sind zum Beispiel Alanya, Side und Kemer. Alanya ist immerhin etwa 130 Kilometer von Antalya entfernt, Side rund 80 Kilometer.

Die Tourismusregionen an der Ägäis, zum Beispiel Dalaman und Bodrum, werden nicht vom Flughafen Antalya bedient, sondern verfügen über eigene Flugplätze.

Wichtige türkische Airports

  • Der Flughafen Istanbul-Atatürk (IATA-Code IST) zählt zu den größten der Welt. Er liegt im europäischen Teil der Bosporus-Metropole. Der zweite Großflughafen Istanbul-Sabiha Gökçen befindet sich in Asien.
  • Der Flughafen Izmir-Adnan Menderes (Code ADB) bedient die türkische Ägäis (Urlaubsort Kusadasi) sowie die Millionenstadt Izmir.
  • Bodrum-Milas (Code BJV) wird vorwiegend touristisch genutzt.
  • Gleiches gilt für den Flughafen Dalaman (Code DLM) im Südwesten der Türkei. In der Nähe liegen bedeutende Urlaubsorte wie Marmaris und Fethiye.
  • Wer die bizarren Landschaften Kappadokiens besuchen will, gelangt über den Flughafen Kayseri (Code ASR) besonders schnell ans Ziel.
  • Im Südosten der Türkei liegen die orientalisch anmutende Großstadt Adana und ihr Flughafen (ADA).

Werbung: