Flugzeit (Flugdauer) nach Denpasar – Bali

Flugzeit (Flugdauer) ab Frankfurt/Main nach Bali, Flughafen Denpasar, mindestens 15:30 Stunden bei einem Stopp. Die währenddessen zurückgelegte Entfernung beträgt annähernd 12000 Kilometer.

Von anderen deutschen Flughäfen wie München kann sich, abhängig von der Zahl der Zwischenstopps, ein deutlicher Zeitunterschied ergeben.

Die nur gut 5600 Quadratkilometer große indonesische Insel Bali gilt bei vielen Menschen als Inbegriff eines tropischen Urlaubsparadieses. Traumhaft schöne Strände und blühende Pflanzen runden dieses Bild ab. In die üppige Vegetation eingebettet sind zahlreiche balinesische Tempelanlagen. Die ideale Reisezeit für eine Bali-Rundreise reicht von April bis Oktober und meidet so die sehr feuchte Regenzeit.

Der Flughafen Denpasar, der überwiegend touristischen Zwecken dient, liegt im Süden von Bali, ganz in der Nähe von Kuta, Nusa Dua und anderen beliebten Urlaubsorten. Dieser Flughafen mit dem IATA-Code DPS ist der zweitgrößte in Indonesien nach dem Hauptstadt-Flughafen Jakarta. Für Bali-Reisende gibt es zu Denpasar keine Alternative.

Ausgewählte Flughäfen in Indonesien

  • „Soekarno-Hatta“ (IATA-Code CGK) ist die Bezeichnung für den mit Abstand größten Flughafen des Inselstaats. Er gehört zur Landeshauptstadt Jakarta, in deren Region rund 30 Millionen Menschen leben.
  • Der Flughafen Juanda (Code SUB) befindet sich bei Surabaya, einem weiteren Bevölkerungsschwerpunkt auf der dicht besiedelten indonesischen Insel Java.
  • Wer die Insel Sulawesi (auch als Celebes bekannt) besuchen will, landet zumeist in Makassar im Inselsüden. Der dortige Flughafen trägt den offiziellen Namen „Sultan Hasanuddin“ und den zugehörigen IATA-Code UPG.
  • Der größte Flughafen auf Sumatra heißt Polonia (Code MES) und befindet sich im Nordwesten der Insel bei Medan.
  • Der Flughafen „Sultan Aji Muhamad Sulaiman“ (Code BPN) liegt auf Borneo bei der Stadt Balikpapan.

Werbung: